125. Tag, Rest: 241 Tage

 Machen wir gleich weiter. Wir wollen doch alle bald in den Urlaub und da freut man sich über jeden Tipp. Hier gibt es sie kostenlos von einem echten Engländer. Allerdings überprüft habe ich die Ratschläge nicht, deshalb gilt: Refer to the package leaflet for risks and side effects and consult youdoctor or pharmacist. George nickt zustimmend.

 Welche Grafschaften (counties) fehlen denn noch in meiner Liste? Ich glaube da wäre …

Cumbria. Das klingt wie ein Zeitalter, ist aber eine Grafschaft in der Region North-West England. Im Winter kann es da verdammt kalt werden. George fällt aber auf Anhieb etwas anderes ein: “Uncle Monty’s country cottage.” Was ist damit gemeint? Es geht um ein historisches Farmhaus, mit dem offiziellen Namen Sleddale Hall. Man weiß gar nicht genau wer dort gewohnt hat, aber die Farm stammt wohl aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. Sie ist sehr gut erhalten und wird gerne als Film Kulisse benutzt. Daneben hat Cumbria das weltgrößte Buntstift Museum zu bieten und eine richtige Ritterburg, genannt Sizergh Castle. Ein National Trust mit weitläufigen Garten. Ausflugsziel.

 

cumbria
Der Lake District in Cumbria. Ein Mix aus Wäldern, Hügeln und vielen Seen

 

Dorset finden wir in der Region South-West England. Die Stadt Bournemouth ist das Zentrum. Fast dreiviertel des Küstenstreifens sind von der UNESCO zum Weltkulturerbe anerkannt worden. Der Autor Thomas Hardy wurde hier geboren. George fällt aber spontan etwas anderes ein: It’s known for hard savoury biscuits called ‘knobs’. Ob das stimmt, oder nimmt er mich wieder auf den Arm? Denn das Wort ‘knob’ ist ein spezielles. Es bedeutet (Dreh-)Knopf, man meint damit beispielsweise den typischen englischen Zimmertürgriff, den Knauf. Aber umgangssprachlich wird damit auch des Mannes very private piece bezeichnet. Und nun kann ich es also auch für knochenharte Kekse nutzen. Sehr gut!

Buckinghamshire, kurz: Bucks. Nein, nicht in London, sondern in der Region South-East zu finden. Es stößt direkt an Greater London; von der Stadt aus gesehen im Nord-Westen. George fällt nur ein, das dort der Hellfire Club zu Hause ist. Und lässt mich dann erstmal wieder im Regen stehen. Ich denke spontan an so etwas wie die Hells Angels und liege schief. Der Hellfire Club war eine höchst exklusive Vereinigung der High Society. Schon Anfang des 18. Jhr. gegründet, trafen sich dort Männer zu sexuellen Ausschweifungen. Was immer das gewesen sein mag. George umschreibt es mit: “A club where the high society let their heir down.” Achtung, nicht mit “hair” verwechseln! – Mehr fällt meinem Wahl-Londoner nicht zur Nachbargemeinde ein.

Northumberland, ganz im hohen Norden, in der Region North-East England. Da oben weht ein frischer Wind und deshalb sind nicht allzuviele Engländer bereit ganzjährig dort zu leben. Aber landschaftlich einmalig schön. Oder wie George es zusammenfasst: “More castles than in any other county and most sparsely populated.” Ach so, und Eric Burdon wurde hier geboren.

 

newcastle
In Newcastle (Northumberland) kam Eric Burdon zur Welt.

 

Worcestershire, [ˈwʊstəʃər], kurz: Worcs genannt. Eine Grafschaft in den West-Midlands. Vielleicht zeigt der Wein Wirkung, aber die Assoziationen meines Engländers werden langsam speziell. “It’s the birthplace of a sauce that goes well with cheese on toast. And they have famous picturesque cricket grounds.” Das ist dann ja allemal eine Reise wert.

Hertfordshire, kurz: Herts, liegt in der Region East of England und stößt an die nördliche Grenze von London. Dort ist der größte und schlimmste roundabout (Kreisverkehr) Englands zu finden, laut George auch noch “in the ugliest town of Britain”. Gemeint ist Hemel Hempstead. Den Kreisel habe ich gleich beim zweiten oder dritten Besuch in England life erleben dürfen und freiwillig fahre ich nie wieder auch nur in die Nähe des Ungetüms. Ich habe darüber natürlich berichtet: => Es geht rund 

Sonst noch irgendwas zu Herts? “Yes! It’s the headquarter of the campaigne for Real Ale Association.” Danke, das ist ja eine echte Weltnachricht. 

Cornwall in der Region South-West England. Ich erwarte jetzt die Namen von Autorinnen oder Künstler ganz allgemein. Aber statt dessen kommt nur ein Satz: “Britain’s surfing capital.” – Stimmt und mit Glück sieht man sogar ein paar Delphine im Wasser spielen.

 

cornwall
Cornwall das Rentnerparadies. Hier der Strand von St Ives. Nix für uns, wie bleiben lieber im quirrligen London. Das ist lebendiger und das hält uns über Wasser.

 

Norfolk liegt in der Region East of England. George fallen drei Städte ein, wovon mir keine bekannt ist: Sheringham, Swaffham and Diss. Sorry, nie gehört. Norfolk ragt wie eine Halbinsel in den Kanal und die Strände sind wundervoll. Die Schlußszene des Filmes Shakespeare in Love wurde hier gedreht. Erinnern Sie sich noch? Als alle auf den Pferden am Strand entlang galoppierten?

Rutland in der Region East Midlands. Vielleicht am wenigsten bekannt, ist es doch auch das mit Abstand kleinste County in England. Es gibt zwei Ortschaften: Oakham and Uppingham, die teilen sich weniger als 40.000 residents.

 

Das wärs. Bleibt nur noch die Berwertung für George übrig. Er konnte überzeugen und landet in der Spitzengruppe. Wem zu 10-14 counties etwas Richtiges einfällt darf sich “William the Conquerer” nennen. Das Mittelfeld geht als “Aethelred the Unready” durch und unter 4 Treffern ist man “The King’s jester”.

 

    

The boss himself says:

Ich frage: “Wann lebte Wihelm der Eroberer? War er nicht eigentlich Franzose? Und wer zum Teufel ist Aethelred? Kannst du mir es erklären? Erzähle doch mal von der Britischen Geschichte.”

George says: “Leave me in peace. You’re a pain in the neck. Please no further questions. Enjoy a good glass of wine and than perhaps I will tell you something about typical english habits. I mean my typical english rituals.” 

 

derbyshire
Ein county habe ich unterschlagen: Derbyshire. Aber das ist zum Kuckuck auch gar nix los.

 

  

Was passierte noch am 04. Mai?

de 1864

Der in Geldnöten steckende Komponist Richard Wagner lässt sich auf Einladung

König Ludwigs II. in München nieder. – Jeder ist käuflich. Ich übrigens auch.

uk 1891

Literarischer Tod von Sherlock Holmes und Professor Moriarty beim Kampf am 

Reichenbachfall bei Meiringen. – Hätten Sie’s gewußt?