287. Tag, Rest: 79 Tage 

Der Deutsche wird mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt und der Engländer mit dem ‘Most Excellent Order of the British Empire’. Den Ritterschlag verteilt man gerne zu Neujahr oder am Geburtstag der Queen. Je nach der Klasse der Auszeichnung, kann es passieren, das Elizabeth II. einem persönlich den Orden an die Brust heftet. Ansonsten hilft ihr Sohn oder bei Einsteigermodellen auch rangniedrigere Mitglieder der Royal Family aus. 

Britische Künstler, Wissenschaftler, Politiker, Manager und Kirchenvertreter sollten wenigstens den ‘Order of the Companions of Honour’ ihr eigen nennen, sonst sind sie wirklich nobodies. Sobald man sich aber über die Insel hinaus ins Bewußtsein der Öffentlichkeit katapultiert hat, ist der ‘Große’ also ‘The Most Excellent’ fällig. Mit dem werden nicht nur Zivilisten sondern auch Angehörige des Militärs geehrt. 

major
Major Narindar Saroop hat seinen Orden aus Protest gegen David Cameron zurückgegeben. Jeder Premier darf eine Reihe von Pesonen benennen, die dann von der Königin in den Ritterstand erhoben werden. David hatte wohl ein paar private Freunde zuviel auf seiner Wunschliste. Einen solch inflationären Umgang mit der Ehrenauszeichnung war dem Major dann doch zuviel populistisches Geschacher.

Wie macht man nun diskret auf den verliehenen Orden aufmerksam? Öffentliches Zeigen, indem man sich gleich morgens das Ding fuer alle sichtbar um den Hals baumelt, kommt natürlich im stilbewußten London nicht infrage. Also hat man eine andere Möglichkeit ersonnen, die den Rang unmissverständlich, aber unaufdringlich, singnalisiert. Man schmückt sich mit ein paar zusätzlichen Buchstaben auf der Visitenkarte, im Briefkopf oder auf dem Firmenschild. Jeder Engländer weiß dann sofort, wieviele Haltung anzunehmen hat. Es ist eigentlich ein einfaches System, das man sich als Fremder ruhig einmal zu Gemüte führen darf. Oben der geringste Rang, unten das ersehnte Ziel:

MBE Member of The Most Excellent Order of the British Empire
OBE Officer of …
CBE Commander of …
KBE / DBE Knight / Dame Commander of …
GBE Knight / Dame Grand Cross of …

Anfang der Woche durfte sich der Sänger Rod Stewart seine Ehrung im Buckingham Palace abholen. Der 71-jährige wurde in den Ritterstand erhoben, weil er sich als Musiker weltweit verdient gemacht hat und weil seine Arbeit in wohltätigen Projekten Wirkung zeigte. Schick angezogen erschien er mit Ehefrau und Söhnen und war anschließend sichtlich gerührt: “It’s a monumental honour. I’ve led a wonderful life and have had a tremendous career thanks to the generous support of the great British public.” Sprach der frischgebackene Knight, dessen Plakate künftig den Zusatz KBE zeigen dürfen. Congratulation Sir Rod!

rod-stewart
Familie Stewart auf dem Weg in den Palast zur Ordensverleihung.  Er wurde übrigens in London Highgate, also in der Nachbarschaft, geboren.

 

The boss himself says:

 

George says: “For God and the Empire. Did he sing in the Palace ‘Do you think I’m sexy’?

Ich sage: “Wann wird die Queen dich zum Ritter schlagen?” “I am too young. And when I’m over seventy I hope you will do it.” 

 

harry
Im letzten Sommer bekam Prince Harry den Knighthood von seiner Großmutter verliehen. Sie zeichnete ihn für seine Verdienste als Soldat im Einsatz in Afghanistan aus. Die Zeremonie fand zwar auch im Buckingham Palace statt, wurde aber ganz privat, bei Keksen und Tee zelebriert.

 

 

medalsPS: Den Ritterschlag erhielt Sir Rod von Prince William. Die Queen war aus überzeugenden Grund verhindert. Man ehrte sie zur selben Stunde für ihren Dienst als ‘Commander in Chief of the Armed Forces’. Seit 64 Jahren übt sie diese Aufgabe aus und zum Dank überreichte man ihr hohe Orden. Und zwar gleich drei Stück, denn die Armed Forces bestehen bekanntlich aus der Royal Navy, der Army und der Royal Air Force. Witzigerweise waren natürliche auch diese Orden mit ihrem eigenen Konterfei geprägt. Das war also keine Überraschung, aber ich glaube sie hat sich trotzdem gefreut.

 

 

Was passierte noch am 13. Oktober?

 

de 1916 In Dresden wird eine Katzensteuer eingeführt: die Abgabe beträgt für die erste

Katze pro Jahr 10 Mark und für jede weitere 15 Mark. – Wie ordnete man die Tiere

den Haltern zu? Sind nicht alle Katzen grau? Nun gut, wohl nur nachts …

uk 1898 Das britische Passagierschiff Mohegan rammt vor der Küste von Cornwall 

ein Riff und sinkt innerhalb von 12 Minuten. 106 Menschen sterben.