Ich hatte es schon erzählt. Ein Geburtstag ist in England eine feine Sache. Die Gäste kümmern sich um alles. Das Geburtstagskind muß nur gute Laune haben. Natürlich wird auch die Torte von den Gästen geliefert und da erwartet man ein kunstvolles Zuckerwerk. Weil aber heute niemand mehr die Zeit hat, einen solchen Sahneberg selbst aufzutürmen, bestellt man kurzerhand den birthday cake beim Konditor.

So machte es auch eine Mutter, um ihre 21 jährige Tochter damit zu überraschen. Sie bestellte einen Geburtstagskuchen per SMS, mit der Bitte, man möge die Torte mit einem blonden Mädchen aus Marzipan dekorieren.

Blöderweise bekam die automatische Textkorrektur den Satz in den falschen Hals und verbesserte blond in blind. Der Bäcker erledigt die Arbeit prompt. Um die Blindheit des Marzipanmädchens deutlich zu machen, knetete er noch einen weissen Blindenstock und legte ihn ihr in die Hand. Tolle Überraschung.

cake