302. Tag, Rest: 64 Tage  Wenn das House of Parliament von einem Trupp älterer Herren heimgesucht wird, die unter ihren roten Uniformen schwarze Strumpfhosen tragen, dann haben wir hoffentlich den fünften November. Denn an dem Tag ist das normal. In bewährter Tradition sind einige Yeomen vom Tower herübergeeilt, um jetzt im KellerREAD MORE

287. Tag, Rest: 79 Tage  Der Deutsche wird mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt und der Engländer mit dem ‘Most Excellent Order of the British Empire’. Den Ritterschlag verteilt man gerne zu Neujahr oder am Geburtstag der Queen. Je nach der Klasse der Auszeichnung, kann es passieren, das Elizabeth II. einem persönlich denREAD MORE

284. Tag, Rest: 82 Tage  Der Tower of London soll der meistbesuchte Ort Englands sein. Ich hätte da ja eher auf einen der Pubs getippt, aber bei der Umfrage ging es wohl nicht um die Gewohnheiten von George and his mates. Londons Tower war einst eine Festungsburg und Königssitz, später WaffenkammerREAD MORE

246. Tag, Rest: 120 Tage  Die Euston Road führt vom Regent’s Park zum Bahnhof King’s Cross. Sie ist nicht sehr lang und bietet nichts Spektakuläres. Trotzdem ist es gut möglich, dass Sie als Tourist hier vorbeikommen, denn St Pancras / King’s Cross ist Dreh- und Angelpunkt des Londoner Zugverkehrs. WennREAD MORE

245. Tag, Rest: 121 Tage  Im Süden des Londoner Stadtteils Camden ist ein Stück Mittelalter stehen geblieben. Genauer gesagt geht es um die St Etheldreda’s Church am Ely Place und den Pub ‘Ye Olde Mitre’. Dorthin hat mich George auf ein Bier eingeladen, aber diesmal können wir uns nicht vorREAD MORE

244. Tag, Rest: 122 Tage  Zu gerne lasse ich mich im Auto durch London kutschieren und nehme deshalb jede Gelegenheit wahr, die George mir bietet. Heute will er mir die eleganten Stadtpalais zeigen, die an den Prachtstraßen Westminsters stehen. Oft zwei bis drei Geschosse hoch und die Fassade im hellenREAD MORE

242. Tag, Rest: 124 Tage  Wir waren mal wieder in der Oxford Street zum Gucken und Einkaufen. Eigentlich sind wir schon auf dem Weg zur Bond Street Station, da fällt George noch etwas ein. “Let’s go a detour. I will show you something special.” Ich bin gespannt, was er mirREAD MORE

238. Tag, Rest: 128 Tage  Wenn man in London am Themseufer spazieren geht, sollte man ruhig mal einen Blick über die Kaimauer werfen. Da gibt es sowohl Schönes als auch Interessantes zu entdecken, egal ob man am Nord- oder Südufer flaniert. Überall an den Embankments sind Löwenköpfe in der KaimauerREAD MORE

237. Tag, Rest: 129 Tage  Mayfair ist einer der teuersten Stadtteile Londons und Teil der City of Westminster. Botschaften aus aller Welt sind hier zu finden. Luxushotels wie das Dorchester stehen am Hyde Park. Und in der Savile Row lässt sich der Mann von Welt seinen Maßanzug schneidern. Der Tourist, alsoREAD MORE

232. Tag, Rest: 134 Tage  Wir haben uns an der Station Baker Street verabredete. George verspätete sich, aber ich warte nicht alleine. Neben mir steht noch jemand, der schon viel länger wartet und den Ausgang nicht aus den Augen lässt. Ich kann zwar nur seinen Hut sehen, aber keine Frage,READ MORE